Zum Inhalt springen

17. März 2014: Antrag auf verkehrslenkende Maßnahmen

Erste Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung werden umgesetzt.
Die SPD der Samtgemeinde Rehden setzte sich für eine "Blitzeranlage" an der B214 in Wetschen ein sowie für Gewindigkeitsbegrenzungen auf 70 Std.-Km statt 100 Std-Km.
Erste Anfänge sind gemacht....
... und mit weiteren Ergebnissen gingen die Anwesenden (Vertreter der Fraktionen, Bürgerinitiative, Bürgermeister...) im Februar aus dem großen Saal des Rathauses Rehden auseinander. „Mit dem Ergebnis können wir ....
,

Vorherige Meldung: Neuer stellvertretender Vorsitzender im Sozialausschuss....

Nächste Meldung: Teilaufhebung Landschaftsschutzgebiet Düversbruch...

Alle Meldungen