Zum Inhalt springen

11. November 2014: Beginn der Qualifizierungsmaßnahme zur Förderung von beteiligungsorientierter Parteiarbeit an der HVHS Springe

Schlagwörter

Mercedes Isabell Jagst, Petra M. Höfelmann, Matthias Zwiener und Tim Schöning nehmen an einer einjährigen Qualifizierungsmaßnahme zur Förderung von beteiligungsorientierter Parteiarbeit teil. Vom 05. bis 07. November 2014 fand das erste von fünf Modulen in der Heimvolkshochschule Springe statt. Im Zentrum des dreitägigen Seminars standen moderne Moderationstechniken und beteiligungsfördernde Entscheidungsprozesse. Das Seminar wird in Kooperation der Friedrich-Ebert-Stiftung mit der Politischen Bildungsgemeinschaft Niedersachsen e.V. durchgeführt.

SeminarPBN
Die Teilnehmer des Seminars(v.l.n.r.): Matthias Zwiener, Petra M. Höfelmann, Mercedes Isabell Jagst, Tim Schöning

Vorherige Meldung: Schule - Finanzen - Organisation: Fragen der SPD an Cord Bockhop, Landrat

Nächste Meldung: Kreistagsabgeordneter beim SPD OV Wagenfeld

Alle Meldungen