SPD begrüßt Beratung zur geforderten Landesbuslinie 137 Diepholz- Rehden-Sulingen

 

Der SPD-Ortsverein begrüßt, dass sich der Kreistag bzw. Kreisschulausschuss mit der Beschlussfassung zugunsten der Einführung der geforderten Landesbuslinie 137 Diepholz- Rehden-Sulingen auseinandersetzt.

Die in der Vorlage als eine Alternative dargestellte frühzeitige Einführung zum 1.8.2019 muss dabei aus Sicht der SPD Rehden die erwartete Lösung darstellen. Damit können Bürgerinnen und Bürger, aber auch Gäste der Region bereits zur zweiten Sommerhälfte die neue Verbindung Richtung Landeshauptstadt nutzen.

Außerdem ermöglicht die Linie bereits zum neuen Berufsschuljahr endlich eine durchgehend sinnführende und sozialverträgliche Beförderung. Dieses entlastet Azubis, Familien und stärkt gleichzeitig auch Unternehmen vor Ort.

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.